Tag10, Mi 09.08. – Sechstes Konzert in Shenyang

9. August 2017

Der Vormittag stand wieder zur freien Verfügung und einige nutzten dies für einen Besuch der Musikhochschule von Shenyang, deren berühmtester Student Lang Lang war. Wir waren sogar eingeladen einer Unterrichtsstunde beizuwohnen – Mozart stand auf dem Programm. Nach Mittagsruhe ging es dann gemeinsam zum Konzertort.

Das Shenyang Poly Grand Theatre ist ein großartiges Gebäude, von innen, wie auch von außen: wunderbare Akustik und hervorragende Instrumente. Freya bekam beim Anblick der hochwertigen goldenen Harfe ganz glänzende Augen – schade nur, dass diese Instrumente so wenig genutzt werden und dadurch etwas leiden.

Das Blasorchester spielte in Höchstform. Die Stücke Rienzi, The Year of the Dragon und El Camino Real gelangen praktisch CDreif. Während dem Konzert kam nicht nur bei den MusikerInnen Gänsehautstimmung auf!